Carmen Palyvos

Carmen Palyvos

Ihre Wurzeln sind zur einen Hälfte Türkisch und zur anderen Mazedonisch.  Die Lehre absolvierte sie in Wien bei Intercoiffeur Strassl Exklusiv by Robert Hubatschek.
Nach weiterer Diplomausbildung zur Färbemeisterin bei Wella, arbeitete sie dort noch weitere 2 Jahre bis es sie ins Ausland zog.
Carmen Palyvos konnte internationale Erfahrung u.a. in Stuttgart und Frankfurt sowie bei Toni und Guy in Istanbul sammeln, bevor Sie zurück nach Wien kam und bei Sturmayr Coiffeure ihre Karriere fortsetzte. Seit August 2013 ist sie Salonleiterin und Partnerin in Wien.